werkraumtheater-Rückschau-Produktionen-2002

THEATER IM KÜRBIS GASTSPIEL

ARLECCHINO & CO

1. Februar 2002 19:30

Gastspiel 2002 Blauensteiner & Kanzian Arlecchino und Co
Theater im Kürbis
Commedie dell´arte
A&Co Gastspiel Kürbistheater
Arlecchino Rezka Kanzian

Otto GROSS KONGRESS

Projektpräsentation werkraumtheater

München 15.-17. März 2002

Projektpräsentation Theaterstück
Fall eines Anarchisten Dr.Otto Gross - von Blauensteiner & Kanzian

Die INTERNATIONALE OTTO GROSS GESELLSCHAFT

Dr. Gottfried Heuer

Der Verein hat sich anlässlich seines ersten Kongresses am 28.–30. Mai 1999 in Berlin gegründet. In In der Satzung ist die Aufgabe definiert: "Aufgabe der Gesellschaft ist es, das Werk und die gesellschaftliche Wirkung der Tätigkeit des Arztes, Wissenschaftlers und Revolutionärs Otto Gross zu erforschen, seinen Einfluß auf die geistesgeschichtliche Entwicklung des 20. Jahrhunderts darzustellen und die Ergebnisse dieser Arbeit öffentlich zugänglich zu machen." 

Der englische Psychoanalytiker Gottfried Heuer, Vorsitzender des Vereins, beschreibt in einer Selbstdarstellung der Gesellschaft die Situation, die zur Vereinsgründung geführt hat: "Obwohl der österreichische Arzt, Psychiater, Psychoanalytiker und Anarchist Otto Gross eine Schlüsselrolle bei der Entstehung dessen gespielt hat, was wir heute als "die Moderne" bezeichnen, ist er bis heute immer noch ein weitgehend Unbekannter."

Ein Auslöser für die Wiederentdeckung des Werkes von Otto Gross war der Autor Emanuel Hurwitz im Jahr 1979 mit seinem Buch Otto Gross – Paradiessucher zwischen Freud und Jung.

BEZIRKSKULTUR IM ZIRKUSZELT

Ries/Waltendorf 23. April - 25. April 2002

Bezirkskultur Graz
Citycamp 2002

FESTIVAL

GRENZE IM FLUSS - MEJA NA REKI

"Arlecchino & Co" Eine Initiative des Pavelhaus

25. Juli 2002 Bühne am Hauptplatz, Radkersburg

Grenze am Fluss-Meja na reki
Festival Grenze am Fluss

THEATER IN DER TIEFGARAGE

DAS WTH PRÄSENTIERT ARLECCHINO & CO

Samstag, 16.November 2002, 20:00

Teichhofweg 41 - Mariatrosterstraße bei Raiffeisen Bank - Zugang über Einfahrt Tiefgarage - Eintritt 10€ inklusive Buffet - Um Antwort wird gebeten Tel ... Reinhard und Lilly Schuch

Arlecchino Senior, Franz Blauensteiner
Arlecchino & Co werkraumtheater Produktion 2002
Arlecchino Junior, Rezka Kanzian